Startseite Berlin Buch Katalog Archiv Über uns Einlieferung Anfahrt Kontakt

Katalog 2008

Los-Nr.

Foto

Attest

Land

Beschreibung

Kat.

Ausruf €
Zuschlag €

44 Zum vergrößern bitte klicken Braunschweig
1 Sgr.karmin im waagerechten Paar entwertet mit einem vollständigen Abschlage des klaren Ra2 HOLZMINDEN 4.7. auf weißem Briefstück. Das Paar ist breitrandig geschnitten und von hervorragender Farbfrische, Fotoattest Lange, ein herausragendes Paar dieser seltenen Einheit, Liebhaberstück und Luxus (Mi. 1800,-++).
1

500

800

45 Zum vergrößern bitte klicken Braunschweig
1 Sgr.karmin im waagerechten Paar entwertet mit fast komplettem Halbkreisstempel von BRAUNSCHWEIG, zu späterem Zeitpunkt auf Papierunterlage geklebt, linke Marke unten kleiner Fehler im Papier, ansonsten breitrandig und farbfrisch, Fotobefund Lange (Mi. 1800,-).
1

150

170

46   Braunschweig
1 Sgr.karmin mit ideal gerade sitzendem K2 BRAUNSCHWEIG 16.2. entwertet, farbfrisch, breitrandig, signiert Ressel, Luxus (Mi. 380,-).
1

100

150

47   Braunschweig
2 Sgr.blau auf Briefstück mit sauberem Teilstempel von WOLFENBÜTTEL. Die Marke zeigt als interessantes Merkmal links neben der rechten 2 einen dicken blauen Punkt. Breitrandiger Schnitt und bestens erhalten, mit Signatur Ressel, Liebhaberstück (Mi. 320,-+).
2

70

80

48   Braunschweig
2 Sgr.blau mit sauberem Halbkreisstempel BRAUNSCHWEIG, breitrandig und farbfrisch, u.a. signiert Ressel, Kabinett (Mi. 320,-+).
2

70

80

49   Braunschweig
2 Sgr.blau mit sauberem Halbkreisstempel BRAUNSCHWEIG, breitrandig und farbfrisch, sign.H.Krause, Pracht (Mi. 320,-).
2

70

80

50   Braunschweig
2 Sgr.blau mit sauberem Ra2 HOLZMINDEN, breitrandig und farbfrisch, Kabinett (Mi. 320,-+)..
2

70

80

51   Braunschweig
2 Sgr.orangerot mit K2 BRAUNSCHWEIG und sehr schönem Plattenfehler "Einbuchtung in der oberen Randlinie", dazu die Marke in ansonsten kaum zu findender wundervoller Prägung des Pferdes und anderer Bildteile, farbfrisch, breitrandig, sign.Ressel, Liebhaberstück in ausgezeichneter Erhaltung (Mi. 300,-+++).
3PF

100

100

52   Braunschweig
2 Sgr.orangerot mit sauberem K2 BRAUNSCHWEIG 12.8., breitrandig und farbfrisch, signiert Ressel, Kabinett (Mi. 300,-+).
3

70

80

53   Braunschweig
2 Sgr.orangerot mit schwarzblauem K2 BRAUNLAGE, links unten weit außerhalb des Markenbildes kurzer Vortrennschnitt, sign.Ressel, vorzüglich erhalten (Mi. 300,-+).
3

70

105

54   Braunschweig
1/4 Ggr.schw./braun mit schöner Ortsstempel-Entwertung von BRAUNLAGE, breitrandig, farbfrisch, bestens erhalten, sign.Ressel (Mi. 320,-).
4

70

80

55   Braunschweig
1/3 Sgr.schw./weiß mit sauberem K2 BRAUNSCHWEIG 28.DEC.1861, breitrandig und sehr gut erhalten, signiert Ressel.
5

100

90

56   Braunschweig
Lot von 12 Werten der Ausgabe Wappen im Oval, darunter Nr.5, 2x Nr.6, 4x Nr.7, 4x Nr.8 und Nr.11, dabei Werte auf Briefstücken. Heraushebenswert ist ferner eine Nr.7 rechts mit 5 mm Bogenrand (Briefstück). Eine sehr saubere Zusammenstellung nur von voll-/breitrandigen Marken.
ex5/11A

250

250

57 Zum vergrößern bitte klicken Braunschweig
1 Sgr.schw./chromgelb im seltenen senkrechten Paar mit ebensolcher Abart des Wz. "Mundstück nach links", die breitrandigen und farbfrischen Marken sauber gestempelt BRAUNSCHWEIG 26.6., einwandfrei erhaltenes Liebhaberstück, Fotoattest Lange.
6aY

200

 

58   Braunschweig
1 Sgr.schw./chromgelb im seltenen senkrechten Paar (Vorschrift war waagerechte Abgabe) mit nur einem NSt."14" von Gandersheim entwertet, sign.Ressel, gut erhalten.
6 120
59 Zum vergrößern bitte klicken Braunschweig
3 Sgr.schw./mattrosa mit alleiniger leuchtend roter Entwertung durch den RECOMANDIRT-Stempel, rückseitig oben mit kleiner falzrauer Stelle, im Schnitt bestens breit gerandet und sonst gut erhalten. Fotobefund Lange, ein wirkungsvolles Stück von Seltenheitswert.
8a

100

130

60   Braunschweig
6/4 Ggr.braun mit blauem NSt."38" von Schöppenstedt entwertet, voll-/breitrandig, gut erhaltenes und schönes Stück.
9(6/4) 70
61   Braunschweig

1/2 Gr.schw./grün auf Briefstück mit exzellentem Abschlag des feinen NSt."36" von Salder, farbfrisch und breitrandig geschnitten, mit Signaturen u.a. von Richter, Liebhaberstück in Luxuserhaltung (Mi. 300,-++).

10A

100

90

62   Braunschweig
1 Sgr.schw./gelb im Paar je mit Abschlag des feinen NSt."36" von Salder, enorm farbfrisch und breitrandig geschnitten, sign.Ressel, phantastisches Liebhaberstück in Luxuserhaltung (Mi. 300,-+++).
11A

100

140

63   Braunschweig
3 Sgr.rosa mit Entwertung durch seltenen schwarzen Ortsstempel HELMSTEDT 20.AUG.1864, breitrandig und farbfrisch, Kabinett (Mi. 260,-+).
12A

100

 

64   Braunschweig
3 Sgr.rosa mit gutem NSt."11" (Delligsen, +90,-), farbfrisch und tadellos, sign.Ressel (Mi. 260,-).
12A

100

 

65  

Braunschweig

3 Sgr.rosa mit NSt."8" und allseits auch für Braunschweig außergewöhnlich breit geschnitten, sign.Ressel, Luxus (Mi. 260,-).
12

70

80

66   Braunschweig
3 Sgr.rosa mit NSt."8" und links großem Teil des Bogenrandes, farbfrisch und auch sonst tadellos geschnitten, sign.Ressel, seltenes Liebhaberstück in einwandfreier Erhaltung (Mi. 260,-++).
12A 100
67 Zum vergrößern bitte klicken Braunschweig
1/3 Sgr.schw./weiß bogenförmig durchstochen 16 auf Briefstück mit sauberem Stempel BRAUNSCHWEIG 13.OCT.1867, Durchstich etwas unregelmäßig bzw. teils Scherentrennung, Fotobefund Lange (Mi. 2800,-).
13A

250

300

68 Zum vergrößern bitte klicken Braunschweig
1/3 Sgr.schw./weiß bogenförmig durchstochen 16 mit ideal aufgesetztem NSt."9". Der Durchstich ist an allen Seiten vollständig vorhanden, zusätzlich zeigt sich rechts noch ein Teil des Bogenrandes. Liebhaberstück dieser seltenen Marke in einwandfreier Erhaltung, Fotoattest Lange (Mi. 2800,-+.).
13A

700

1.200

69 Zum vergrößern bitte klicken Braunschweig
1 Sgr.gelb bogenförmig durchstochen 16 im phantastischen Stück aus der linken oberen Bogenecke und klarem K2 BRAUNSCHWEIG 11.OCT.1865 entwertet. Minimale Eckbugspuren und links gering angetrennt. Wann findet man einmal ein durchstochenes Stück aus der Bogenecke?! Signatur Ressel und Fotoattest Lange "...sonst ist die Erhaltung farbfrisch und einwandfrei", ein absolutes Liebhaberstück.
14A

400

720

70   Braunschweig
2 Sgr.schw./blau bogenförmig durchstochen 16 und sauber mit NSt."8" entwertet. Der Durchstich präsentiert vollständig und exzellent innerhalb des Schnittes und schlägt sich nieder im Fotoattest Lange "... eines der schönsten Stücke dieser Marke", Luxus (Mi. 380,-++).
15A

120

150

71 Zum vergrößern bitte klicken Braunschweig
3 Sgr.rosa bogenförmig durchstochen 16 mit klarem K2 BRAUNSCHWEIG 14.JULI 1865, kleine falzraue Stelle oben, der Durchstich in seltener vollständiger Erhaltung, Fotoattest Lange (Mi. 650,-).
16A

100

150

72 Für weitere Bilder anklicken   Braunschweig
1 Gr.schwarz mit Ortsstempel-Entwertung BRAUNSCHWEIG, breitrandiges Briefstück der 2 Gr.blau mit klarem blauen NSt."28" blau von Königslutter und 3 Gr.braun mit blauem NSt."40", alle drei Marken farbfrisch und tadellos durchstochen, mit alten Händler-Signaturen, Kabinett/Luxus (Mi. 810,-++).
17,
19,
20

200

180

73 Zum vergrößern bitte klicken Bremen
3 Gr.schwarz mit sauberem Ra2 BREMEN 25.10. entwertet, breitrandig und frisch, mehrfach signiert und Fotobefund Neumann, Kabinett (Mi. 360,-)..
1y

70

150

74   Bremen
3 Gr.schwarz senkrecht gestreiftes Papier mit guter Entwertung durch den blauen Ra3 "BREMEN Bahnhof", rs. minimale bräunliche Fleckchen, sonst breitrandig und farbfrisch, sign.Ressel (Mi. 750,-).
1x

180

160

75   Bremen
5 Gr.schw./karmingrau sauber gestempelt BREMEN auf Briefstück, breitrandig und farbfrisch, Kabinett, Luxus (Mi. 400,-).
2

100

160

76 Zum vergrößern bitte klicken Bremen
5 Gr.schw./karmingrau sauber gestempelt BREMEN, breitrandig, Fotobefund Berger, Luxus (Mi. 400,-).
2

80

180

77 Zum vergrößern bitte klicken Bremen
7 Gr.schw./gelb mit Ra2 BREMEN, breitrandig und farbfrisch, Signaturen von Rohr und Bühler sowie beiliegend ältere Fotoexpertise Bühler (1986), gut erhalten (Mi. 900,-).
3

220

210

78   Bremen
5 Sgr.gelbgrün mit klarem Ra2 BREMEN entwertet, breitrandig und farbfrisch, an der tiefsten Stelle signiert W.Engel sowie Diena, tadellos erhalten (Mi. 360,-)..
4b

70

110

79   Bremen
5 Sgr.dunkelgrün auf gestrichenem Papier mit sauberem Ra2 BREMEN 8.12. entwertet auf Briefstück (war offensichtlich gelöst und wieder befestigt), breitrandig, sign.Ressel, seltene Marke (Mi. 1800,-).
4c

300

1.000

80 Zum vergrößern bitte klicken Bremen
5 Gr.schw./mattgraubraun durchstochen mit Ra2 BREMEN, allseits bester Durchstich, farbfrisch, Fotobefund Neumann, Kabinett (Mi. 260,-).
7b

60

130

81 Zum vergrößern bitte klicken Bremen
5 Sgr.gelbgrün auf kleinem Briefstück nur entwertet mit rotem PD-Stempel, dieser noch ein zweites Mal als Teilabschlag, interessantes Prachtstück, sign.Ressel u.a.
9

100

340

82   Bremen
5 Sgr.gelblichgrün auf gestrichenem Papier mit sauberem blauen Ra2 "BREMEN Bahnhof", farbfrisch sehr gut durchstochen mit Teil der Nachbarmarken, sign.Ressel, Kabinett (Mi. 600,-).
9c

150

340

83   Bremen
5 Sgr.gelblichgrün auf gestrichenem Papier mit sauberem blauen Ra2 "BREMEN Bahnhof", farbfrisch sehr gut durchstochen mit Teil der Nachbarmarken, sign.Ressel, Kabinett (Mi. 600,-).
10

80

260

84   Bremen
10 Gr.schwarz auf Briefstück mit auf dieser Marke sehr seltenem blauen Bahnpost-L3 GM.-HVR.-BREMEN, farbfrisch, tadellos gezähnt, gepr.Ressel, Kabinett (Mi. 1400,-++).
14

400

520

Seitenanfang < Vorherig Seite Nächste Seite >  
 
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8
- 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16
 

- 2 -